Poshehonka

Artikelnr. 777
Verfügbarkeit Lagernd
200,00€
Netto 168,07€

Mögliche Optionen

Menge

 
    7 Bewertungen  |  + Bewertung

Der Poshehonka ist ein transportabler Holzofen für die Benutzung im Freien oder in geeigneten Zelten.


Das geringe Gewicht und das kleine Volumen erlauben es, den Poshehonka auch einmal auf einer Pulka zu transportieren oder eine Weile zu tragen. Er ist einfach zu bedienen, und beheizt zuverlässig kleinere Zelte oder mobile Saunen.

Was diesen Ofen auszeichnet, ist seine dauerhafte Luftdichtigkeit. Der Abbrand lässt sich so verlangsamen, dass ungewöhnlich lange kontinuierliche Brennzeiten mit einer Füllung erreicht werden können. Der Wirkungsgrad wird so von ~20% bis ~30% bei normalen Zeltöfen auf ~70% bis 80% erhöht, da wie bei einer Brennwertheizung die Abgase sehr weit abgekühlt werden bevor sie das Rauchrohr verlassen. Für Sie heißt das: Umweltschonender Betrieb, weniger Brennholzverbrauch, seltener Nachlegen.

Durch die sehr dichte Ausführung des Ofens, und dadurch dass während des Abbrandes ein Unterdruck im Ofen herrscht, ist ein Austreten der Verbrennungsprodukte in das Zeltinnere ausgeschlossen.

Die gerade Oberseite des Poshehonka eignet sich zum Kochen und Schneeschmelzen. Für den Transport werden alle Anbauteile und das Ofenrohr sicher im Korpus des Ofens verstaut. Eine Packtasche wird mitgeliefert.


Die Größe S ist wahlweise mit abnehmbaren oder festen Hitzeschilden lieferbar, die Größe M wahlweise mit festen Schilden. Die Schilde können Verletzungen und Materialschäden verhindern. Die festen Hitzeschilde beanspruchen wärend des Transportes mehr Platz, dafür ist auch die Rückseite des Ofens geschützt, und sie sind deutlich stabiler.


Für den Einsatz im Tschum ist das isolierte Rauchrohr notwendig.


Um den Ofen in größeren Zelten zu betreiben sind einzelne gerade Rauchrohre erhältlich.


Der Ofen wird in Rybinsk, Russland aus Edelstahl in Handarbeit gefertigt. Er ist ein Gebrauchsgegenstand, die Schweißpunkte und Nähte sind nur soweit versäubert, dass keine direkte Verletzungsgefahr besteht, das Aussehen ist hierdurch eher rustikal. Die Lebensdauer des Poshehonka gibt der Hersteller mit mindestens 7 Jahren im Saisonbetrieb an.

Lieferumfang S: 5 gerade Rauchrohre 33cm, 2 Rohrwinkel 45°, Packtasche, Standfüße

Lieferumfang M: 3 gerade Rauchrohre 50cm, 2 Rohrwinkel 45°, Packtasche, Standfüße

Lieferumfang L: 3 gerade Rauchrohre 50cm, 2 Rohrwinkel 45°, Packtasche, Standfüße


Material: Edelstahl AISI304, Ofen 0,5mm Rohr 0,4mm


Gewicht S:

Korpus, Tür und Dose: ~2150g     Mit beweglichen Schilden: ~2350g     Mit festen Schilden: ~2800g

Beine: ~130g

Rohr pro stk.: ~225g                                  Brenndauer 3-5h pro Ladung            K (l \ kg) = 5      


Gewicht M:

Korpus, Tür und Dose: ~3000g     Mit festen Schilden: ~4590g

Beine: ~130g

Rohr pro stk.: ~440g                                  Brenndauer 5-8h pro Ladung           K (l \ kg) = 6



Gewicht L: ~6,5kg                                       Brenndauer 6-10h pro Ladung         K (l \ kg) = 6,9


Abmessungen S: 23cm x 23cm x 33cm            Volumen: ~15 Liter            Kamindurchmesser: 68mm         (mit festen Schilden +10cm Breiter)

Abmessungen M: 25cm x 25cm x 50cm           Volumen: ~30 Liter            Kamindurchmesser: 85mm         (mit festen Schilden +10cm Breiter)

Abmessungen L: 30cm x 30cm x 50cm            Volumen: ~45 Liter            Kamindurchmesser: 99mm

(Brennraummaße, Transportmaß immer ca. 15cm länger.)




+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut